Ressourcenorientiert mit Familiensystemen arbeiten

Datum/Zeit
Date(s) - 21.09.2021
9:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Familienzentrum Holzgerlingen

Kategorien


Systemisch-lösungsorientierte Elternarbeit mit dem Planspiel FIB – FAMILIE IN BALANCE

Professionell mit Familien arbeitende haben es mit einem komplexen System aus diversen Subsystemen zu tun. Unterschiedlichste Bedürfnisse aller Beteiligten, zahlreiche Themenfelder und mitunter ungünstigen Kontextbedingungen machen die Arbeit spannend und herausfordernd. Bei einem Patchworksystem potenzieren sich mitunter die Dynamiken und es ist schwer den Überblick zu behalten.

Mit dem Werkzeug des Planspieles FIB – FAMILIE IN BALANCE lässt sich einerseits für die Professionellen eine gute Metaperspektive erarbeiten, die viele Faktoren mit in den Blick nimmt. Daneben eignet sich das Material um im direkten Kontakt mit dem Familien die Sichtweisen der einzelnen Familienmitglieder zu visualisieren, das Gespräch untereinander zu initiieren, Ressourcen zu aktivieren und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.  In diesem Kurzimpuls wird die Methode vorgestellt, anhand von Fallbeispielen erprobt und Ideen zur Umsetzung besprochen.

Zielgruppe: SozialpädagogInnen, PsychologInnen, TherapeutInnen und andere, die mit (einzelnen) Eltern und Paaren arbeiten

Kosten: 65.- Euro inkl. Snacks / Getränke

Anmeldung über FOBIS: www.mutpol-boeblingen.de/fobis/seminare/systemische-kurz-impulse-ski.html