Der Beratungsprozess oder: Was ist eine Systemische Beratung?

Systemische Beratung

Die Systemische Beratung ist eine moderne, sehr erfolgreiche Form der Beratung, die nicht an isolierten Einzelproblemen ansetzt, sondern größere Zusammenhänge (»Systeme«) in den Blick nimmt. Auf diese Weise erreicht sie oft dauerhaftere und nachhaltigere Lösungen als andere, weniger umfassende Beratungsansätze. Statt Ihnen fertige Lösungen überzustülpen, setzt die Systemische Beratung bei Ihren eigenen Erfahrungen und Fähigkeiten an und entwickelt daraus individuelle, für Sie passende Lösungen.

Eine Systemische Beratung besteht v.a. aus einer Folge strukturierter Gespräche. In ihnen werden mithilfe unterschiedlicher professioneller Methoden die Situation analysiert und Lösungswege erarbeitet. Alle Inhalte von Beratungsgesprächen sowie das Bestehen eines Beratungsverhältnisses überhaupt werden selbstverständlich absolut vertraulich behandelt.

Die Systemische Beratung ist wissenschaftlich fundiert und weltweit erprobt. Ihr breites Methodenspektrum wird in vielen Bereichen wie z.B. in der Wirtschaft (»Coaching«) oder in der Sozialarbeit angewendet. Ich selbst habe durch meine Ausbildung zur zertifizierten Systemischen Beraterin Theorie und Praxis der Systemischen Beratung intensiv kennen gelernt. Durch meiner Honorartätigkeit in der Familien- und Erziehungshilfe habe ich zudem umfangreiche Erfahrung mit dem praktischen Einsatz gesammelt.


»Wenn du die Wahrheit suchst, sei offen für das Unerwartete, denn es ist schwer zu finden und verwirrend, wenn du es findest.«
Heraklit

Colorway Wordpress Theme by InkThemes.com